Empfehlungen

Genitalien - Jungen

Genitalien - Jungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das männliche Genital, der Penis ("schlaff"), ist immer eine wichtige Anforderung, aber es ist nicht die Größe im Kindesalter. Worauf sollte man dann achten?

Phylogenien und Probleme

Es lohnt sich auch, sich die Genitalien genau anzuschauen. Bei Säuglingen kann der Hodensack leicht angeschwollen und beim Neugeborenen schleimig sein, aber normalerweise sollten die Hoden sichtbar und tastbar sein. Am wichtigsten ist es zu bemerken, ob es in Ruhe symmetrisch ist, sich nach unten oder oben beugt und nicht seitwärts. Beobachten Sie, dass das Baby kräftig in einer geraden Linie pinkelt und der Auslass sichtbar ist. Dies ist das erste, was wir tun können, um uns selbst zu überzeugen. Wenn Sie nur Tropfen bemerken, lohnt es sich, Ihnen einen Kinderarzt zu zeigen. Wir müssen auch über Ernährung sprechen. Jedes Baby hat bei der Geburt einen natürlichen Zustand (Physiologie). Die Haut der Eichel, der Vorhaut und der Vorhaut sollte nicht zurückgesetzt und nicht auf den Rücken gelegt werden, da dies zu Rissen, Narben und einer echten Stenose führen kann. In diesem Alter haftet die Haut auf natürliche Weise an der Eichel und ist kürzer als sie ist. Dies kann einige Monate in Anspruch nehmen, Sie können jedoch sicher sein, dass Sie innerhalb eines Jahres auf diese Anfrage zurückkommen. In der Zwischenzeit nicht kaputt gehen. Die Haut des Hodensacks ist sehr dünn und fein. Vorsicht ist geboten mit Salbe. Wenn es rot wird und anschwillt, sollten Sie es einem Kinderarzt zeigen.
Es kommt vor, dass einer oder alle von diesen hier plötzlich verschwinden. Im Femurkanal befindet sich der Kanal zusammen mit dem Cremaster-Muskel von der Innenseite des Abdomens bis zum Hoden. Wenn der Hoden aufgrund eines Kälteeffekts oder Schreckens etwas größer ist, zieht sich der Muskel zusammen und der Hoden bewegt sich in den Bauch. Dies kann mit einem leichten Hub gewählt werden. Dieses Phänomen tritt am häufigsten in der Tierwelt auf, kann aber auch bei Neugeborenen auftreten. Dann "geht" er in einer warmen Umgebung wieder in den Hodensack. Wenn einer der Finger nicht greifbar oder unterschiedlich groß ist, geschwollen ist oder sich berührt, sollte er von einem Kinderarzt gesehen werden. Mit dem genannten sogenannten Kanister können jedoch Kinder getroffen werden, bei denen der Hoden nicht wirklich erloschen ist. Es kann einseitig oder zweiseitig sein. Wenn Sie dies bemerken, sollten Sie unbedingt Ihren Kinderarzt konsultieren, da nicht verfügbare Hoden im Magen-Darm-Trakt oder im Bauchraum ärztliche Hilfe erfordern. Einseitig ist ein häufiges Vorkommen. In diesem Fall ist der Hodensack an der Seite häufig kleiner, wodurch das Problembewusstsein geschärft wird. Wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird, kann die Pubertät verkümmern, die Pubertät beginnt nicht.

Entwicklungsstörung der Blase

Wir sprechen zum Beispiel darüber, wenn sich die Blase am falschen Ort befindet. auf der Rückseite des Penis. Wenn die Störung von einer Urtikaria begleitet wird, ist eine Obstruktion der Harnwege dringend erforderlich.

Verdrehen des Hodens

Plötzlicher Beginn, starke Bauchkrämpfe, Bauchschmerzen, Erbrechen. Der Hoden ist vergrößert, von Schmerzen entzündet. Die Hoden können sofort absterben. Die Diagnose ist schwieriger, wenn die Unterleibskrämpfe nicht durch sichtbare Hodenschwellung beeinträchtigt werden oder der Hoden nicht entfernt wurde und sich in der Lasche befindet.

Vнzsйrv

Es ist am häufigsten bei Säuglingen mit sehr häufigen, bösartigen Erkrankungen. Saure Flüssigkeiten kommen von einer Ansammlung, die den Hodensack füllen kann. Der Hodensack ist flexibel, vollmundig, bei Berührung geschwollen, schmerzfrei, nicht austauschbar. Es wird in der Regel im Alter von einem aufgenommen.


Video: 11 Dinge, die Männer mit dem Penis machen. (Kann 2022).