Hauptteil

Ist das Kind oft krank? Es kann auch dazu führen

Ist das Kind oft krank? Es kann auch dazu führen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Kinder in der Herbst-Winter-Phase bis zu 5-6 Mal krank werden: Halsschmerzen, Nesselausschlag, Husten und möglicherweise Fieber.

Ist das Kind oft krank? Es kann auch dazu führen

In diesem Fall sollten Eltern auch berücksichtigen, dass die Luft im Wohnzimmer oder im Kinderzimmer zu häufigen Krankheiten beitragen kann.

Bist du allergisch oder krank?

Kinder im Vorschulalter verbringen 9-10 Stunden am Tag oder länger in ihrem Zimmer und werden nachts gespritzt Luftqualität Deshalb ist es wichtig, angemessen zu sein - zu betonen Doktor Somogyi Йva Baby- und Kinderbett, Kinderbett, Arzt am Buda Allergy Center. Laut dem Arzt ist insbesondere das Vorhandensein von Allergien in der Luft ein Problem. "Das ständige Vorhandensein von Allergien reizt die Schleimhaut und führt zu einer anhaltenden Entzündung Schleimhaut ist viel trockenerDa es nicht in der Lage ist, die richtige Schutzfunktion zu übernehmen, können Maulwürfe leichter in den Körper eindringen. "

Allergien in der Wohnung

Sie lebt hauptsächlich in der Wohnung während der Winterperiode hбziбllatok sie können symptome verursachen, und wenn die luftfeuchtigkeit zusätzlich zur wärme höher als ideal ist, steigt auch der hausstaubmilben- und schimmelpilzgehalt, da eine hohe luftfeuchtigkeit ihre fortpflanzung begünstigt - warnt dr. Somogyi Йva. "Es lohnt sich, über Allergien nachzudenken, wenn das Kind im Haushalt häufig über Husten, Keuchen oder verstopfte Nase klagt. hбziporatka Die Hauptnahrung ist das umgefallene menschliche Gehirn, daher treten die Symptome hauptsächlich nachts im Kopf auf. Hausstaubmilben können bei empfindlichen Personen auch zu Hautsensibilisierungen führen. Es lohnt sich auch zu untersuchen, ob Ihr Kind Anzeichen von Anstrengung oder Verschlimmerung von Ekzemen aufweist. "

Versteckte Unterstände

Bei einer Hausstaubmilbenallergie können Larven bei Temperaturen von 60 bis 90 Grad die Symptome lindern, wenn die Einstreu regelmäßig abgespült wird. Im Kinderzimmer sollte nur eine kleinere waschbare Spielmatte aufgestellt werden. Er war gegen die Hausstaubmilbe mit gründlicher und regelmäßiger Reinigung wir können dagegen ankämpfen, aber bei schimmel ist die situation nicht so einfach - betont dr. Somogyi Йva. Schimmel tritt häufig an den kälteren Nordwänden von Häusern, Ecken, Brücken oder Badezimmern auf, wobei sich Badewannen, Duschen und Fliesen treffen. Überprüfen Sie auch den Bereich um Türen, Fenster, Fliesen für Zimmerpflanzen, Dörfer, Schränke an der Nordwand!

Niedrige oder hohe Luftfeuchtigkeit?

Neben Allergien können auch andere Faktoren für eine Erkrankung prädisponieren. Wir erwähnten, dass a hohe luftfeuchtigkeit günstig Allergien treten auf, aber es ist nicht gut, wenn die Luft in der Wohnung zu trocken ist. Raumluft Die ideale Luftfeuchtigkeit liegt bei 40-60 Prozentmessen wir die Parameter parametersn. Hygrometer mit Hilfe möglich. In einigen Bereichen, normalerweise in getäfelten Wohnungen, kann eine Überhitzung dazu führen, dass die Luftfeuchtigkeit abnimmt und die heiße, trockene Luft die Atemwege ausbläst. Vielleicht möchten Sie dem entgegenwirken, indem Sie handliche Manschettenknöpfe verwenden, aber es kann eine gute Idee sein, Ihre gewaschenen Kleidungsstücke gelegentlich im Raum zu verteilen.