Andere

Selbst ein paar Jahre alt können gefährlich sein, wenn Sie sich erfrischen


Die meisten Menschen sind entweder von frischen oder knusprigen Dingen angezogen. Obwohl keine Sucht als gesund bezeichnet werden kann, ist es auf lange Sicht wahrscheinlicher, dass Neulinge sterben.

Selbst ein paar Jahre alt können gefährlich sein, wenn Sie sich erfrischen

"Süß oder süß? Die Antwort ist, schon in der Kindheit zu entscheiden, ob der Kleine im Alter mit zusätzlichen Kilos zu kämpfen hat. Wir haben bemerkt, dass wenn ein Kind wählt Sie werden dich mit größerer Wahrscheinlichkeit verlassen "" sagt der Forschungsleiter Dr. Julie Lumeng"Ältere Kinder wissen, dass sie glauben werden, wenn sie nicht hungrig sind, sondern essen, aber dies ist die erste Studie, die gezeigt hat, dass dies auch für die Kleinsten der Fall ist", fügt Dr. Lumeng hinzu.
Fachleute baten 209 einkommensschwache Mütter, ihre Kinder daran zu hindern, in der ganzen Stadt zu essen und dann auswärts zu essen. Dann wurde den Kleinen ein Tablett mit süßen Köstlichkeiten und ein Tablett mit köstlichen Köstlichkeiten angeboten. Kinder durften so viel essen, wie sie konnten.
Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren, die mehr Desserts aßen und zu weinen begannen, als sie ihr Essen eingenommen hatten, starben im Alter von 33 Monaten allmählich aus und ihr Körperfett nahm signifikant zu. Interessanterweise erlebten Kinder, die köstliche Köstlichkeiten auswählten, nicht dasselbe Phänomen.
Die Forschung wurde in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlicht.
  • Gewöhnliches Essen und Dessert
  • Gewöhne dich nicht an Naschen!
  • Nassolбs
  • Jede dritte Schule ist übertrieben