Nützliche Informationen

Die Mutterschaft hat mich zu einem besseren Mann gemacht

Die Mutterschaft hat mich zu einem besseren Mann gemacht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mutter sein ist die größte und edelste Aufgabe, die eine Frau zum Leben erwecken kann. Aber was wir von ihm bekommen, vergisst alle Nöte. Jeder Kampf, den wir mit ihm führen, bringt einen besseren Mann hervor. Anna Jordan zögerte.

Lassen Sie mich einen Blick darauf werfen, wie die Frau aussieht, die ich vorstelle. Ich habe einen Butterfleck auf meinem Nazi, den ich seit drei Tagen trage. Vor ein paar Minuten habe ich ein bisschen gelächelt, als ich es gefeiert habe, weil meine Beckenbodenmuskeln tropisch waren (dank Baby 2 und 3). Ich habe einen Batman-Wundfleck auf meinem Daumen, weil ich meine Finger zusammen mit der Zwiebel geschnitten habe, als eine der kleinen "MAMMA!" Ich drehte meinen Kopf um zu verbringen. Am Anfang der Woche weinte ich, dass mein allgegenwärtiger Wildfang bemerkte, dass ich einen Kaffeepunkt auf meinem Hemd unter meiner Brust hatte. Ich weiß, wie es sich anfühlt, nicht zu Hause zu sein. Mein Mann und ich haben in einem Bordell in Brasilien gearbeitet, und dank meiner Erfahrung dort bin ich heute die Art von Person, mit der wir unsere Kinder so erziehen, wie sie es tun.Und in naher Zukunft haben wir mit einem Freund gesprochen, der weder einen Freund noch Kinder hat. Er sagte, er wollte manchmal etwas über meine Kinder lesen, aber er wollte nicht, dass ich das Gefühl hatte, dass meine Mutter von meiner Mutter völlig verärgert war. Irgendwie sagte er: „Ich möchte nicht, dass du denkst, ich hätte es vergessen oder warst davor.“ Natürlich sagte er es nicht, weil meine Familie mich verändert hätte, sondern weil er weiß, dass ich als Elternteil viele andere Dinge tue Ich bin ebenso fasziniert wie ich. Es ist kompliziert und einfach, denn Mutterschaft ist wie eine Auslandsreise. Wir geraten in völlig andere Milieus, verändern uns, transformieren alle unsere Elemente. Ich bin es, und ich wage zu sagen, es geht mir besser. Ja, wegen der kleinen Männer, die mich am Rande jagen und meinen Fuß mit meinem Pfeil und meinem Mittagessen schieben, wurde ich mehr. Sie mögen manchmal schmutzig und unordentlich erscheinen, aber ich bin weniger gesammelt als mein altes Ich, aber ich sage, dass ich mich so sehr liebe. Diese kleinen Biester reiben sich ständig an mir, trainieren, fordern mich heraus und entwickeln sich in Wegen und Bereichen, die ich nie für möglich gehalten hätte. Durch sie wurde ich eine bessere Freundin und durch sie werde ich eine bessere Frau sein. Natürlich haben sie mich zu einem besseren Koch gemacht, viel weniger motiviert und viel hingebungsvoller. Ich werde geduldiger, schwächer und dominanter. Vielleicht bin ich nicht so sexy, aber die Tatsache, dass "round the world" mich ansieht, lässt mich sich gut fühlen. Dies ist die größte Lektion und Lebenserfahrung, die ich jemals erleben kann. Warum das ändern? Ich bin ein viel besserer Mensch, seit ich Mutter geworden bin.
(Via)
  • Sag mir nicht, ich soll diese Zeit genießen!
  • Offener Brief an die ersten Mütter
  • Ein Brief des Herzensbrechers einer Mutter an ihre Söhne über die Liebe


Video: Es gibt keine Wahlfreiheit für Mütter 2019. MenschFrau (Kann 2022).