Hauptteil

Wie viel bedeutet Sex?


Wenn Sie bei Hitze auf einem Laken schwitzen, haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass Sie nur trainieren. Aber rechnete Sex mit den empfohlenen 30 Minuten Training pro Tag? Und was ist mit uns selbst?

Wie viel bedeutet Sex?

Kevin Nettoglaubt ein Mitarbeiter der Curtin University, dass Sex und Bewegung ist nicht nur eine angenehme Aktivität, sondern auch wichtig für die tägliche Bewegung, repräsentiert den relevanten Teil. Dies kann auf die Tatsache zurückgeführt werden, dass die physiologische Reaktion des Körpers auf Sex ähnlich ist wie beim Sport. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Wirkung nicht so lange anhält wie bei einer bestimmten Übung, so dass es sich auch lohnt, traditionelle Übung zu traditioneller Übung hinzuzufügen. , Ihre Herzfrequenz steigt und Ihr Blutdruck steigt auch. All dies zeigt, dass der Körper härter arbeitet als im Sport. Zahlreiche Untersuchungen im Laufe der Jahre haben diese Vermutungen bestätigt.
Laut einer aktuellen Studie junger heterosexueller kanadischer Paare, die sexuelle Aktivitäten beobachten, Die Trainingsaktivität beträgt 75 Prozent. Gleichzeitig hat sich gezeigt, dass die durchschnittliche Zeit, die mit sexueller Aktivität verbracht wird - 33 Minuten - weniger stressig ist als Training, sodass wir viel mehr Sex haben müssen, um einen idealen Zeitpunkt für Bewegung zu haben.
Es stellte sich auch heraus, dass diese positiven physiologischen Effekte kürzer waren. Netto sagt, dass Sex - und der Effekt eines ähnlichen Effekts - für unsere Gesundheit nützlich ist, aber auch einen klassischen Sport verdient.
  • Wie lange dauert Sex im Durchschnitt?
  • Immer mehr Männer in den Dreißigern wollen keinen Sex mehr
  • Mein Freund bekommt ein bisschen Sex
  • Aber wir haben auch Sex, klar ...

  • Video: Was ist mit Sex im Alter? (Januar 2022).