Nützliche Informationen

Steigen Sie nicht in den Zuckerpreis ein!


Sie können sogar vermeiden, mit Diabetes schwanger zu werden, wenn Sie von Anfang an unsere Tipps zum Essen befolgen! Zsuzsa Bajor, die Ernährungsberaterin der Engelsküche, empfiehlt jetzt eine reichhaltige Diät mit Ballaststoffen und Weiß.

The Kitchen of Angels empfiehlt: Während der Schwangerschaft können Hormone in der Lunge den Gebrauch von Insulin reduzieren, um den normalen Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten. Und dies kann auch bei gesunden Säuglingen zu stärkeren Blutzuckerschwankungen führen. Da dieser Vorgang einige Zeit in Anspruch nehmen kann, ist der Zuckertest Bestandteil der Schwangerschaftsvorsorge. Vorsicht mit Kohlenhydraten! Untersuchen Sie den glykämischen Index von Rohstoffen: Dies ist ein Maß dafür, um wie viel ein bestimmtes Lebensmittel den Blutzuckerspiegel im Verhältnis zur Glukose erhöht. Vermeiden Sie Lebensmittel mit hohem glykämischen Index! Sie können statt Zucker auch Xylitol verwenden. Sie können die meisten Früchte und Gemüse konsumieren, aber die Kartoffeln, Raps, Ziel, Bananen, getrockneten Früchte, Trauben und Süßigkeiten halten sie in der Farbe hoch! Statt raffiniertem Mehl und hausgemachten Lebensmitteln wählen Sie Faser- und Vollkornrohstoffe wie Vollkornweizenmehl, Naturreis, Weizen, Roggen, Hafer. Es besteht kein Zweifel, dass die Verwendung von Kohlenhydraten auch von der Art und Weise beeinflusst wird, in der sie hergestellt werden. Lange Garzeit, Mischung, Reinigung beschleunigt die Absorption und erhöht die Wirkung von Glukose. Ein hoher Gehalt an Ballaststoffen, Fett und Eiweiß verringert die Kohlenhydratverdauung und damit den glykämischen Index von Nahrungsmitteln. Es hat einen hohen Proteingehalt in Fleisch, Fisch, Milchprodukten und beispielsweise Linsen. Wählen Sie die schlankeren Rassen, um eine übermäßige Gewichtszunahme zu vermeiden.
Iss regelmäßig und oft wenig, damit du den starken Abfall deines Blutzuckerspiegels aufgrund des Fastens und des anschließenden Essens vermeiden kannst.Mit Zucchinilinsensalat garniert
Ich näherte mich dieser Person:
meine Zucchini
ein Beuteltier
eine kleinere Selleriekugel
eine Linse (2 Dezi)
zwei kleinere Köpfe mit lila Zwiebeln
ein Bund Petersilie
eine Knoblauchzehe
Saft einer Zitrone
babйrlevйl
Also Esslöffel Olivenöl extra vergine
also ein Esslöffel Vollkornmehl
15 Deka Krümel
ein Teelöffel provenzalische Gewürzmischer
Zum Kochen 4 Dezi etwas Olivenöl
Xylit
Tauchen Sie die Linse für einen halben Tag in kaltes Wasser. Kochen Sie anschließend 40-60 Minuten lang ein paar kleine Stückchen Babybohnen. Lassen Sie es abkühlen und schneiden Sie in der Zwischenzeit die Karotte und den Sellerie in kleine, dünne Mägen. Das rohe Gemüse mit den kalten Linsen und der gehackten Petersilie mischen. Sie können Salatdressings aus Olivenöl, Zitronensaft und versiegeltem Knoblauch mischen - wenn Sie es brauchen, können Sie mit einem Teelöffel Xylit beginnen. Die Zucchini in Ringe schneiden, in Wasser, Mehl, provenzalischen Gewürzen und Pfannkuchen anbraten und in heißem Öl anbraten. Außergewöhnliches kaltes Mittagessen.
Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:
Energie: 540 kcal
Weiß: 17 Gramm
Sitzbank: 6 Gramm
Kohlenhydrate: 65 Gramm