Andere

Warum interessieren sich alle für Babyhaare?


… Gesund, Baby und große Haare! Neugeborene Eltern geben die meisten Neugeboreneninformationen in dieser Reihenfolge an ihre Bekannten weiter.

Wer weiß, warum nach der Länge und dem Gewicht des Babys das Haar die wichtigste Frage zu sein scheint: Wie groß und welche Farbe? Kommen selten mit neuen Haaren und langen Haaren zum Neugeborenen, aber auch der kahle Kopf ist noch mit etwas Flusen bedeckt. Interessante Faktoren bestimmen, ob Sie helles Haar oder eine kühle Haarkrone haben.
Wenn beide mit einem Teerkopf geboren werden, ist nicht zu erwarten, dass sie von ihren eigenen Kindern geboren werden. Dies ist auch typisch für die meisten Neugeborenen. Vielleicht ist es eine große Sensation, wenn Sie in den ersten Tagen des Tages ein Baby haben.

Mulandu Lob

Die Schatzkammer von Anfang an, Die ersten Haare verschwinden nach einigen Wochen hintereinander. Zum Glück, wenn der Beitrag durchgehend ist, werden Ihre Haare nicht so viel enden. Im ersten Jahr funktionieren die Haarfollikel immer noch nicht richtig, sodass das Baby möglicherweise monatelang unbehaart bleibt. Dies wird durch ihr kleines Geschlecht nicht wesentlich beeinflusst. Es ist nicht wahr, dass die Haare von Jungen lauter und dicker sind. rasiere die kleine Glatzeseinen Flügel zu stärken. Natürlich sind frisch gewachsene Nadeln sehr taktil, aber nur wegen ihrer Kürze. Im Laufe der Zeit hat jede Glühbirne ein "echtes" Haar und wir freuen uns darauf. In der Zwischenzeit streicheln Sie die seidigen Locken mit Liebe!

Pry, reibe es

Babyhaare bedürfen keiner besonderen Pflege, die Kopfhaut sollte jedoch jeden Tag gründlich mit einer weichen Bürste abgerieben werden. Es regt die Durchblutung an, wirkt sich positiv auf die Funktion der Haarfollikel aus und beugt der Raumbildung vor. Wenn die Graustufenschicht bereits auf der Kopfhaut aufgetreten ist, entfernen Sie sie sofort.
Schmieren Sie die Kopfhaut vor dem Baden mit öliger Watte ein, setzen Sie eine dünne Kappe auf die Kopfhaut und lassen Sie sie eine Weile einwirken. Reiben Sie den Kopf in heißem Wasser mit einer Bürste ab und entfernen Sie die lose Schicht vorsichtig mit einer dünnen Bürste. Erzwinge es nicht, erst nach mehreren Malen können wir den ganzen Kopf aus dem unangenehmen Kosmos befreien.

Frisur oder Haargummi

Im ersten Jahr haben Sie möglicherweise so lange Haare, dass Stirn, Nacken und Schweiß zusammenkleben. Ein entspanntes Baby kann sich in der Badewanne vergnügen. Lass es uns ein bisschen spielen und ein bisschen spielen. Benetzen Sie Ihr Haar mit Ihren nassen Fingern, stellen Sie das Haar auf. Wir kneifen ein Stück Kreuz zwischen unsere Finger und schneiden den Abschnitt darüber. So kommen wir um den ganzen Kopf herum.

Wir können einen niedlichen "Baum" für kleine Kinder machen


Überall bekommen wir sogar kurze Frisuren - ideal für kleine Jungs. Es lohnt sich, das Haar Ihres Kindes mit einer Schnalle und einem farbigen Gummiband am Kopf in mehrere kleine Strähnen zu binden. Das widerspenstige Haar stört dich also nicht und du kannst warten, bis es so stark wächst (Kind und Haar), dass du ein bisschen Frisur für sie machen kannst.

Lass mich überraschen

Das aufgeregte kleine Kind lass uns nicht damit befassen. Wenn es unbedingt notwendig ist, passen Sie Ihr Haar bitte ein wenig an. Wir legen uns eine große Textilwindel unter den Kopf und warten so tief wie möglich. Verwenden Sie einen scharfen Zahn, um das Haar dort anzuheben, wo es gekämmt werden muss. Wir schneiden den Abschnitt über dem Fleisch und werfen die gefallenen Stücke auf ein Blatt. Lassen Sie uns die Frisur vollständig durchgehen, drehen Sie den kleinen Kopf vorsichtig um, falls erforderlich, und entfernen Sie dann vorsichtig die haarige Textilwindel von der Unterseite.
Sie könnten auch interessiert sein an:
  • Die süßesten, lustigsten und süßesten Babyfotos
  • Müssen Sie diese paar Glocken auch waschen?
  • Sie will sich nicht die Haare waschen
  • Wie schneide ich meine Haare?